Kinesiologie und Brain-Gym IKC

Atelier für integrale Therapien In der Therapie geht es darum, Körperenergien ins Gleichgewicht zu bringen und die Selbstheilungskräfte zu entdecken und zu stärken. Der Muskeltest ist das Messinstrument für blockierte und fliessende Energie und gilt als Momentaufnahme. Daraus können Schlüsse gezogen werden, in welchem Bereich die Person Stärkung und Unterstützung braucht. Mit Hilfe der kinesiologischen Arbeit können sich Symptome auflösen und der Weg zur Gesundheit öffnet sich. Bei Lernblockaden arbeite ich mit Brain-Gym-Übungen nach Dennison.
Anwendungsbereiche: - Allergien, Nahrungsmittelverträglichkeit - Angst, Panik, Stress - Heilmittel finden oder bestätigen - Energiefluss aktivieren - Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen - Schulschwierigkeiten (Rechnen, Schreiben, Lesen, Vortragen) - Prüfungsstress und Konzentration - Entwicklungsstörungen (Motorik, Laufen, Sprechen etc.)
Kinesiologie & Brain-Gym